Making-of “Rosalie und Trüffel auf der Titanic”

Die Produktionsfirma TRIKK17 – Animationsraum, Hamburg, hat wirklich eine super tolle Arbeit für unseren ersten Film in Stop-Motion-Technik abgeliefert! Damit ihr sehen könnt, wie es dort und bei unseren Dreharbeiten hinter den Kulissen so zuging, hat TRIKK17 auf deren eigenem Blog ein kleines Making-of gepostet. Sandra Schießl, Director des Piloten, berichtet von ihren Eindrücken und Erfahrungen am Set.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Film abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.